Wohnanlage Luthergrund
Bahrenfeld

Luthergrund

Weiterentwicklung einer Wohnanlage

Zukunftspläne für den Luthergrund

Vor über 50 Jahren haben die ersten altoba-Mitglieder ihre Wohnungen im Luthergrund und der Schmalkaldener Straße bezogen. Inzwischen hat die Wohnanlage starken Sanierungsbedarf.

Im Jahr 2018 lud die altoba erstmals zu Informationsveranstaltungen ein, um mit den Mitgliedern über die Zukunft der Wohnanlage zu sprechen. Die letzten Informationsveranstaltungen fanden im September 2021 statt. Der Vorstand der Genossenschaft präsentierte gemeinsam mit dem Architekturbüro B99 Ideen für die künftige Entwicklung des Luthergrunds. Im nächsten Schritt stimmt die altoba ihre Ideen aktuell mit der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen ab.

Mitarbeiterin Neubau und Projekte

Saskia Steffen